Unsere Werte & Methoden

Unsere Werte

Einsatz und Beteiligung der Bürger 

Konfrontiert mit dem wachsenden Einfluss der Industrielobby, der Instrumentalisierung der Wissenschaft und der Unterwerfung der Experten an Privatinteressen, die darauf zielen jegliche Arten von Produkten und Entscheidungen durchzusetzen die nicht im öffentlichen Interesse sind, haben wir keine andere Wahl, als zu kämpfen, um unsere Bevorzugungen und kollektive Entscheidungen aufrechtzuerhalten.

Hier bei Pollinis glauben wir, dass es keine Alternative für die Bürger gibt als sich zu versammeln, neue Gegenmächte zu erstellen und neue Informations- und Forschungswerkzeuge zu schaffen im Dienste dieser Gegenmächte: Ja, es ist möglich mit Willen und Mut die Bürgerinnen und Bürger und das öffentliche Interesse in den Mittelpunkt der öffentlichen Ordnung zurück zu bringen!

Unabhängigkeit als Basis unseres Handelns 

Diese Unabhängigkeit ist vor allem politisch. Pollinis wird von keiner politischen Partei, Regierung, Gemeinde oder professionelle Organisation unterstützt und unterstützt auch selbst keine. 

Diese politische Unabhängigkeit beruht auf eine vollkommene finanzielle Unabhängigkeit.

Pollinis verweigert Finanzbeiträge von Großen Unternehmen sowie von wirtschaftlichen Interessengruppen, Gewerkschaften und Berufsverbänden, Behörden und Gemeinden, Regierungen oder von europäischen Institutionen. Finanziert alleine durch die Großzügigkeit von Tausenden Bürgern, die sich an seine Aktionen beteiligen und sich dazu entschieden haben, ihre Vorgehensweise und ihre Entwicklung durch eine kleine Spende finanziert zu unterstützen.

Diese strukturelle Unabhängigkeit ist offensichtlich das Versprechen für unsere Meinungs-, Rede- und Handlungsfreiheit in jedem Orten und unter allen Umständen. 

Allgemeines Interesse als Motor

Pollinis stützt seine Positionen auf eine strenge Analyse der behandelten Probleme, auf der Grundlage solider wissenschaftlicher Arbeit, unabhängiges technisches Know-how und Feldexperimenten die langfristig validiert sind.

Pollinis mobilisiert die Öffentlichkeit, errichtet Machtverhältnisse und zwingt die politischen Entscheidungsträger Stellung zu den von unseren Handlungen erhobenen Themen zu nehmen.

Unsere Kampagnen und Aktionen wiederspiegeln die Anliegen und Forderungen von Hunderttausenden europäischen Bürgern, die ein Paradigmenwechsel in der Landwirtschaft für dringend notwendig halten, sowie die politischen Regeln weiterzuentwickeln und verantwortungsvolles Verhalten zu fördern.

 

Unsere Methoden

 

Aufklärung und Information der Bürger über die wirtschaftlichen und ökologischen Folgen des intensiven vorherrschenden landwirtschaftlichen Modells, über die ökologischen und finanziellen Folgen seiner Exzesse und die Erwartungen der Bürger vor die Regierungen bringen. 

Führen der notwendigen Studien und wissenschaftliche Forschungen für die Entwicklung von Wissen über Agrarökologie und alternativen landwirtschaftlichen Techniken, die direkt oder über seine Partner geführt werden .

Förderung der Fortschritte der Agrarökologie und alternative Landwirtschaftsmodelle vor den Landwirten und der breiten Öffentlichkeit , und der Sichtbarkeit der konkreten Erfahrungen und die Arbeit der Agrarforschung, die darauf zielt den Einsatz von Chemikalien in der Landwirtschaft radikal zu reduzieren, zu verbessern.

Förderung von pragmatischen Reformvorschlägen aus der Arbeit von Experten vor den Gewählten und den Medien. Pollinis sichert eine ständige Präsenz in den europäischen Institutionen, um die Gewählten zu sensibilisieren und die Annahme neuer Rechtsvorschriften die soweit wie möglich im Einklang mit unseren Ideen und unserer Arbeit sind.

Feld Initiativen fördern, unterstützen und vernetzen, um ihre Entwicklung, Vermehrung und Reichweite zu maximieren.